Datenschutzerklärung

Grundsätzlicher Geltungsbereich unserer Internetseiten (www.map-software.de)
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäss Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber MAP-Software / Inh. Harry Pfau, Edelweissweg 20, 87734 Benningen informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Cookies
Wir verwenden keine Cookies auf unseren Internetseiten.

Google Analytics
Wir verwenden kein Google Analytics auf unseren Internetseiten.


Grundsätzlicher Geltungsbereich unsere Kundenverwaltung
Die Fa. MAP-Software / Inh. Harry J. Pfau erhebt, speichert oder verarbeitet Daten nur für die Ausübung eigener Geschäftszwecke. Grundsätzlich werden Daten nur im technisch notwenigen Umfang erhoben. Personenbezogene Daten werden ausschließlich in dem Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt, in dem es erforderlich ist, um von Ihnen abgefragte Leistungen zu erbringen oder Inhalte bereitzustellen.

Diese sind im Einzelnen:

  • Kontaktaufnahme zur Verifizierung der Daten
  • Name, Adresse, E-Mail, Telefon für Erstellung eines Angebots / Softwaretest
  • Vertragsverwaltung, Abrechnung der Softwarenutzungsverträge
Zu einem anderen als den aufgeführten Zwecken werden die personenbezogenen Daten nur genutzt, soweit es gemäß § 28 Abs. 2 BDSG zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit oder zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern in der europäischen Union gespeichert und verarbeitet.

Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, beim Umgang mit Daten die Regelungen des TMG und des BDSG zu beachten.

Personenbezogene Daten
  • Zur Erstellung eines Angebots
  • Zur Kontaktaufnahme
  • Zur Abrechnung der Nutzungsentgelte unserer Software

Allgemeine Daten von Interessenten zur Dienstleistung:
  • vollständiger Name
  • Firmenname
  • Rechnungsadresse
  • Studioadresse
  • E-Mail-Adresse
  • vollständige Rufnummer
  • Ansprechpartner (Name)

Zusätzliche Daten von Vertragspartnern (Kunden):

  • Vertragsdaten
  • Rechnungsdaten (Rechnungen)
  • Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung
  • Datum der letzten Nutzung

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Serien-Email
Wir versenden Serien-Emails (an bestehende Kunden oder Interessenten) zum Zwecke der Produktinformation. Diese Emails werden nur an Kunden oder Interessenten gesandt, die dem ausdrücklich, entweder schriftlich oder fernmündlich (einem unserer Mitarbeiter gegenüber) zugestimmt haben.

Dem Erhalt von Serien-Emails kann jederzeit widersprochen werden. Dazu genügt ein Anruf oder ein Email. (Siehe unten.)

Wir verwenden keine sogenannten Zählpixel um den Erfolg einer Mailingsaktion auszuwerten!

Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, senden Sie Ihre Frage direkt per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten.
Unser Datenschutzbeauftragter:

Harry J. Pfau
Edelweissweg 20
87734 Benningen
Tel: 08331-12915
Email senden